Gewürztraminer 2011, Weingut Jean-Charles Vonville

Zoom
Weingut Jean-Charles Vonville
Weisswein aus dem Elsass. Die Familie Vonville ezeugt den Wein in der Tradition des biologischen Weinbaus mit Abläufen strikt nach den Gesetzen der Natur
9,33 €/Liter Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.

Gewürztraminer 2011, Weisswein in Tradition des biologischen Weinbaus vom Weingut Jean-Charles Vonville, Ottrott im Elsass

Was zeichnet diesen Gewürztraminer aus?

Dieser Gewürztraminer aus dem Elsass stammt aus biologischem Anbau, welchen die Familie Vonville seit mehreren Generationen betreibt. Der Gewürztraminer ist daher umweltschonend und ohne chemische Düngemittel herangereift. Der Name der Traube stammt aus Tramin, Südtirol, wo er auch Roter Traminer genannt wird. Er wird in Frankreich bereits seit dem Jahr 1500 nur im Elsass angebaut und ist der Inbegriff Elsässer Weine. Die Ausgewogenheit dieses Gewürztraiminers ist perfekt. Sehr vollmundig, mit herrlichen Aromen von Rosen und Litchi begleitet er exotische und gut gewürzte Speisen, sowie kräftige Käsesorten aber auch die exotische bzw. asiatische Küche.


Das Weingut Jean-Charles Vonville | Weinort Ottrott

Seit 1830 vereint das Weingut Vonville am Fuße des heiligen Odilienberges über Generationen hinweg Tradition, Einklang mit der Natur und Ausdruck des regionalen Charakters. Ottrott ist ein kleiner Ort im Unterelsaß und liegt am Fuße des Mont Sainte Odile, einem bekannten Berg in den Vogesen mit einer Klosteranlage aus dem 7. Jahrhundert auf dem Gipfel in 763m Höhe. Durch seine unmittelbare Lage am Osthang der Vogesen hat Ottrott ein für den Weinbau vorzügliches Klima: die vom Atlantik heranziehenden Schlechtwetterlagen regnen sich auf der Westseit der Vogesen ab und auf der Ostseite entsteht eines der trockensten Gebiete Frankreichs mit fönähnlichen Wetterverhältnissen. Diese warme und trockene Witterung ist ideal für den Weinbau. Ein zweites Element, das den Winzern in Ottrott den Anbau eines speziellen Weines ermöglicht ist die Bodenbeschaffenheit. Das Gebiet um Ottrott ist stark eisenerzhaltig, was in früheren Zeiten in Ottrott und Umgebung Waffenschmieden entstehen ließ. Später entdeckte man die besondere Eignung des erzhaltigen Bodens für den Weinbau.


Servierempfehlung

Den Gewürztraminer reicht man zum Apéritif, wobei er sich auch vorzüglich für die exotische und scharfe Küche eignet. So ist er ideal zu asiatischen Speisen etwa zu thailändischen oder indischen Gerichten. Schmeckt hervorragend zu kräftigen Käsesorten wie Munster- oder Blauschimmelkäse und zum Foie Gras. Die Ausgewogenheit dieses Weines ist perfekt. Sehr vollmundig, mit herrlichen Aromen von Rosen und Litchi begleitet er exotische und gut gewürzte Speisen, Die Trinktemperatur soll bei 11-13° liegen.

Hinweis zum Versand: Ich hole den Wein direkt beim Winzer ab und verschicke in PTZ-geprüften Kartons. Dadurch ist der Wein im Schadensfall bei DHL versichert.
Rebsorte Gewürztraminer
Jahrgang 2011
Boden Ottrott, stark eisenerzhaltig
Spezialität Wein nach biologischem (ökologischem) Anbau

Gerne informieren wir Sie unverbindlich darüber, falls sich der Preis dieses Artikels ändert bzw. Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten